Spielvereinigung
Gülchsheim 1967 e.V.


„Fußball mit Tradition und Leidenschaft
- unser Feuer brennt auch ohne Kohle!“
Freitag, am 16.11.2018
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
<< November 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Wir haben 65 Gäste online
Seitenaufrufe : 1710511
Werbegrafik Gerst
Ihr Partner wenn es um professionelle Werbung geht!
Wir präsentieren auch Ihr Unternehmen

Aktuelle Termine

Trainingslager 2016 PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 16. August 2016 um 15:30 Uhr

Rückblick auf’s Trainingslager 
in Reith / Rhön vom 29.07. - 31.07.2016

Seit 2012 absolvierte die Mannschaft in der Saisonvorbereitung kein Trainingslager mehr, doch in diesem Jahr war es endlich wieder soweit. Los ging es am Freitag den 29.07.16 um 16.00 Uhr am Sportheim in Gülchsheim. Das Ziel lautete erstmal der Gasthof Kessler in Reith bei Oberthulba. So gegen 17.30 Uhr kamen dann alle wohlauf  im Hotel an, und konnten nacheinander einchecken. Anschließend fand die erste Trainingseinheit in Bad Kissingen statt, wo man hervorragende Bedingungen vorfand. Mit Fabian Pucher, Daniel Veeh, Andreas Eisenmann waren auch die Spieler die aus der Jugend raus gekommen sind mit von der Partie, genauso wie Neuzugang Paul Wassermann aus Aub.  Unser neuer Trainer Michael Weber ließ von Beginn an erkennen, daß man nicht nur zum Spaß hier ist. In der ersten von 4 Trainingseinheiten standen Ausdauer und Spielformen auf dem Programm, eine sehr intensive Einheit, die locker mal 2 Stunden dauerte. Nachdem man dann wieder im Gasthof angekommen war, gab es ein kaltes Buffet zum Abendessen. Im Anschluß ließ man den Abend beim Schafkopfen ausklingen, und was man so mit bekam hatte unser Coach hartnäckige Konkurrenz, mit den Kartprofis Christian Gebhardt und Thomas Lessner hatte er mehr zu kämpfen als ihm lieb war…… mehr wird nicht verraten.

Am Samstag reisten dann nochmal einige Spieler an, und nahmen an den beiden nächsten  Trainingseinheiten teil. Und wer gedacht hatte jetzt steht mehr das spielerische Element im Vordergrund, sah sich getäuscht, denn es ging weiter mit Kraft.-u. Ausdauerübungen. Jedoch fanden diese bis auf wenige Ausnahmen mit dem Ball statt. Auch unsere verletzten Spieler wie Maximilian Wolff und Andreas Eisenmann, spulten ihre Runden, auf dem hervorragend da liegenden A-Platz ab. Desweiteren ging es am Nachmittag auf dem Fahrrad, mit Sportleiter Claus Bidner nach Hammelburg, auch hier wurden wieder einige Kilometer abgestrampelt. Zum gesellschaftlichen Höhepunkt kam es am Samstag Abend nach dem gemeinsamen Abendessen. Der Hotelchef chauffierte uns höchstpersönlich mit dem hoteleigenen 30 Mann Bus, zu einem der größten Stadtfeste der Region, zum Rakoczy-Fest nach Bad Kissingen. Nach den harten Trainingseinheiten des Tages, war definitiv auch mal ein wenig feiern angesagt, und dies wurde auch so gehandhabt. Sperrstunde gab es keine, doch jeder wusste das am nächsten Morgen wieder Training ist, und nachmittags noch ein Vorbereitungsspiel auf dem Plan stand.

Beim Frühstück waren nicht alle anwesend, doch beim anschließenden Training um 10.00 Uhr tummelten sich wieder alle 26 Spieler auf dem Trainingsplatz. Wobei man dem ein oder anderen die häufigen und kräftezehrenden Einheiten schon ein wenig anmerkte, doch so soll es ja auch sein im Trainingslager. Nach dem Mittagessen wurden die Zimmer geräumt, und wir mussten uns umgehend auf den Weg nach Diebach machen, denn hier spielte man gegen den örtlichen SC, der in der Kreisklasse Gr.1 im Kreis Rhön beheimatet ist. Das Spiel endete 7 : 1 für uns, alle Spieler gaben nochmal richtig Gas, und gingen bis an die Schmerzgrenze.
Das Spiel war ein guter Abschluß, von einem gelungenen Trainingslager.


Sportliche Grüße von……..

………Sportleiter Claus Bidner

 

Bilder zum ganzen findet Ihr in der Galerie!

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 16. August 2016 um 17:05 Uhr
 
Banner
Copyright © 2018 SpVgg Gülchsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design, Template und Umsetzung von Werbegrafik Gerst | www.werbegrafik-gerst.de