Spielvereinigung
Gülchsheim 1967 e.V.


„Fußball mit Tradition und Leidenschaft
- unser Feuer brennt auch ohne Kohle!“
Mittwoch, am 12.12.2018
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
<< Dezember 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
101112131416
17181920212223
24252627282930
      
Wir haben 35 Gäste online
Seitenaufrufe : 1727630
Werbegrafik Gerst
Ihr Partner wenn es um professionelle Werbung geht!
Wir präsentieren auch Ihr Unternehmen

Aktuelle Termine

[U 13] SpVgg - JFG Maintal PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Montag, den 25. März 2013 um 00:52 Uhr

SpVgg Gülchsheim - JFG Maintal  2 - 0  (1 - 0)

Am Samstag, den 23.03.13 um 12 Uhr ging auch für unsere U 13 endlich die Rückrunde wieder los. Wir spielten zuhause gegen die JFG Maintal. Bereits in der 4. Minute hatten wir eine Riesenchance durch Lukas Hofmann. Dieser lief über halblinks allein auf den gegnerischen Torwart zu, verzog aber nur knapp. In der 27. Minute dann die 1-0 Führung für uns. Wir spielten schön von hinten heraus über David Grimm auf Lukas Hofmann. Dieser überlief noch einen Gegenspieler und vollstreckte eiskalt flach rechts ins Eck. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

Nach der Halbzeit war das Spiel ziemlich ausgeglichen. Wir hatten weiter die klareren Chancen, konnten diese aber nicht nutzen. Die Abwehr um Torwart Moritz Gunz stand aber sicher und ließ keinen Gegentreffer zu. Gegen Ende des Spiels entwickelte sich dann mehr oder weniger ein offener Schlagabtausch. In der 50. Minute kam der Ball über die linke Seite schön nach innen auf Benjamin Dehner, doch dieser vergab freistehend aus kurzer Distanz . Zwei Minuten später der nächste schöne Angriff über links. Diesmal spielte Lukas Beigel den Ball schön nach innen, doch schoß Benjamin Dehner aus ca. 5 Metern wieder knapp übers Tor. In der 59. Minute dann ein schöner Angriff über die rechte Seite über Gentian Ajazi. Dieser flankte in die Mitte auf den 2. Pfosten. Dort stand Lukas Beigel, köpfte aber knapp vorbei. In der letzten Minute dann doch noch die Erlösung für uns. Nachdem der Gegner jetzt druckvoll alles nach vorne warf, konnte Keeper Moritz Gunz einen weiten Abschlag auf Lukas Hofmann spielen. Dieser konnte die aufgerückte Abwehr überlaufen und das 2-0 erzielen mit einem Schuß unter die Latte. Dies war dann gleichzeitig auch der Endstand. Aufgrund der klasse kämpferischen Leistung auf dem schwer zu bespielenden Platz geht der Sieg für uns in Ordnung.

Folgende Spieler waren im Aufgebot:

Moritz Gunz (Tor), Niklas Förster, Lukas Pfeufer, David Grimm, Armin Lilli, Daniel Großmann, Marius Groll,  Simon Beil, Lukas Hofmann, Benjamin Dehner, Gentian Ajazi, Lukas Beigel 

 
Banner
Copyright © 2018 SpVgg Gülchsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design, Template und Umsetzung von Werbegrafik Gerst | www.werbegrafik-gerst.de