Spielvereinigung
Gülchsheim 1967 e.V.


„Fußball mit Tradition und Leidenschaft
- unser Feuer brennt auch ohne Kohle!“
Sonntag, am 23.09.2018
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
<< September 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Wir haben 23 Gäste online
Seitenaufrufe : 1663853
Werbegrafik Gerst
Ihr Partner wenn es um professionelle Werbung geht!
Wir präsentieren auch Ihr Unternehmen

Aktuelle Termine

NOEVENTS

(U13 II] SpVgg - SV Gaukönigshofen II PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 10. November 2012 um 08:52 Uhr

SpVgg Gülchsheim II - SV Gaukönigshofen II  1 - 4  (1 - 2)

Am Donnerstag, 08.11.12 um 18 Uhr spielte unsere U13 II daheim an der Hemmersheimer Straße gegen den SV Gaukönigshofen II.

In der 2. Minute hatten wir nach einer Ecke bereits eine gute Chance, jedoch konnte ein Abwehrspieler noch auf der Linie klären. In der 5. Minute konnten wir dann aber verdient mit 1-0 in Führung gehen. Nach einem schönen Angriff über rechts ließ Benjamin Dehner den Abwehrspieler aussteigen und schoß überlegt aus spitzen Winkel flach ins lange Eck. Die erste Viertelstunde waren wir absolut feldüberlegen, und hatten mehrere Ecken, die alle gefährlich waren. Wir versäumten es nur, das zweite Tor zu machen. In der 15. Minute konnte unser Keeper Konstantin Rappert einen Konter durch gutes Herauslaufen klären. In der gleichen Minute dann ein guter Schuß unseres Floian Ajazi. Dieser prallte von einem Abwehrspieler an den Pfosten und dann zur Ecke.  In der 17. Minute dann überraschend der 1-1 Ausgleich. Ein Stürmer spielte unsere Abwehr mit einem Haken aus und schoß aus ca. 15 Metern hoch an die Unterkante der Latte, von der der Ball ins Tor ging. In der 22. Minute dann sogar das 1-2 für Gaukönigshofen. Nach einem Einwurf kam der Ball in unseren Strafraum. Torwart Konstantin Rappert klärte mit dem Fuß. Jedoch kam der Ball genau zum Gegenspieler. Dieser stoppte den Ball und schoß ihn hoch ins Tor zur Führung für Gaukönigshofen. In der 26. Minute dann ein Weitschuß von Gaukönigshofen, der jedoch von Konstantin Rappert sicher gehalten wurde. So ging es mit dem 1-2 Rückstand in die Halbzeit.

In der 35. Minute dann ein schöner Angriff der Gaukönigshöfer über die linke Seite. Der Ball wurde flach in die Mitte vors Tor geschlagen. Unser Bastian Schleißing wollte noch klären, traf den Ball aber nicht richtig, so daß der Stürmer nur noch zum 1-3 für Gaukönigshofen einschieben brauchte. In der 42. Minute spielten wir schön über rechts nach vorne, doch Benjamin Dehner schoß etwas überhastet knapp am Tor vorbei. Es wurde die ganze 2. Halbzeit zu überhastet gespielt, und keine Ruhe ins Spiel gebracht. Durch unsere Hektik verloren wir immer sofort wieder die Bälle. In der 55. Minute schließlich noch das 1-4 für Gaukönigshofen. Nachdem unsere Abwehr im Zentrum den Ball nicht klären konnte, stand plötzlich ein Stürmer 6 Meter frei vor unserem Torwart und schoß überlegt hoch ins lange Eck. Dies war dann auch gleichzeitig der Endstand von 1-4. 

Aufstellung:

Konstantin Rappert (Tor), Leon Scherer, Bastian Schleißing, Marius Groll, Phillip Hümmer, Felix Weinmann, Gentian Ajazi, Florian Ajazi, Florian Groll, Niklas Petschler, Benjamin Dehner, Amelie Lörner, Jonas Kuhr 

 
Banner
Copyright © 2018 SpVgg Gülchsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design, Template und Umsetzung von Werbegrafik Gerst | www.werbegrafik-gerst.de