Spielvereinigung
Gülchsheim 1967 e.V.


„Fußball mit Tradition und Leidenschaft
- unser Feuer brennt auch ohne Kohle!“
Sonntag, am 25.02.2018
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
<< Februar 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
192021222325
262728    
Wir haben 13 Gäste online
Seitenaufrufe : 1489642
Werbegrafik Gerst
Ihr Partner wenn es um professionelle Werbung geht!
Wir präsentieren auch Ihr Unternehmen

Aktuelle Termine

[U11] SpVgg - Iphofen PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Betreuer der U11   
Freitag, den 26. Oktober 2012 um 17:38 Uhr

 

20.10.: Auswärtsspiel gegen Iphofen

E-Junioren II

Bei sonnigem Wetter waren wir Gäste in Iphofen. In der 8./9. Minute konnte Maxi seine beiden Torchancen nicht verwerten. Luis und Maxi versuchten gemeinsam mit dem restlichen Mittelfeld offensiv Akzente zu setzen. In der 15. Min. konnte der Führungstreffer ebenso nicht erzielt werden. Unser Team stand sehr stabil und spielte auch nach vorne, griff  also aktiv ins Spielgeschehen ein. Jeder Spieler und Spielerin hielt seine/ihre Position. Kurz vor der Halbzeitpause gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung. Nach Anpfiff der zweiten Halbzeit schossen die Iphöfer das 2:0, was allerdings unser Team nicht daran hinderte weiter im Spiel zu bleiben. Wir spielten anschließend etwas mehr auf Angriff. Die Abwehr rückte also weiter nach vorne, Lutz und Emil unterstützten auf ihren Seiten ebenso die Angriffsbemühungen. Da vermutlich den Mittelfeld- und Abwehrspielern die Kraft fehlte, bei Ballverlust bzw. dem Gegenangriff der Gastgeber, nach hinten zu arbeiten, ergaben sich für die Heimmannschaft Chancen, die in der 14. und 17. zum 4:0 führten. Trotz über den gesamten Spielverlauf guter Leistungen unseres Keepers Tobias, konnten die Treffer nicht verhindert werden. Maxi hatte in der 45. Min. noch die letzte Torchance für unser Team. In der Schlußphase des Spiels erzielten die Gastgeber den Endstand von 5:0
Im Einsatz waren:
Tobias Derks, Lutz Freitag, Emil Freitag, Leon Dziamski, Annalena Rupp, Liv Overbeck, Maxi Herrmann und Luis Pflug

E-Junioren I
In der 2. Min. konnten die Gastgeber den Führungstreffer erzielen. Ab der 10. Min. kamen wir immer besser ins Spiel, was sich in der 11. Min zum Ausgleichstreffer durch Marcel (Freistoßflanke durch Yanik) auszahlte. Im weiteren Verlauf waren wir die spielbestimmende Mannschaft. So hatte Juli im Alleingang vors Tor die Möglichkeit den Führungstreffer zu erzielen, was dann Jonas in der 17. Min. erledigte. Iphofen suchte ebenso ihre Chancen, konnte glücklicherweise einen Eckstoß nicht verwandeln. Weiterhin konnte Melina einige Chancen der Gastmanschaft vereiteln. Wenige Minuten später erhöhte Jonas mit einem sauberen Schuß zum 3:1. Ob es an der fehlenden Konzentration liegt oder am Gedanken, dass das Spiel ein Selbstläufer liegt glichen die Iphöfer mittels Doppelschlag kurz vor der Pause zum 3:3 aus. Den Beginn der 2. Hälfte wurde bereits in der 1. Min. eingeleitet, als Jonas das 4:3 erzielte. Auch im Anschluß versuchte unsere Mannschaft die Führung weiter auszubauen, indem Marcel nachsetzte und das 5. Tor für die SpVgg schoss. Mitte der 2. Halbzeit machten es unsere Kicker spannend, da die Iphöfer zum 5:5 ausglichen. Den Lattentreffer liess Jonas in der Folgeminute das allesentscheidende 6:5 folgen. 
Im Einsatz waren:
Melina Reitwießner, Marcel Himmel, Jonas Mödig, Yanik Lilli, Nico Wildmann, Jan Weinmann, Juli Hofmann und Julian Grimm

 
Banner
Copyright © 2018 SpVgg Gülchsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design, Template und Umsetzung von Werbegrafik Gerst | www.werbegrafik-gerst.de