Spielvereinigung
Gülchsheim 1967 e.V.


„Fußball mit Tradition und Leidenschaft
- unser Feuer brennt auch ohne Kohle!“
Sonntag, am 25.02.2018
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
<< Februar 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
192021222325
262728    
Wir haben 33 Gäste online
Seitenaufrufe : 1489656
Werbegrafik Gerst
Ihr Partner wenn es um professionelle Werbung geht!
Wir präsentieren auch Ihr Unternehmen

Aktuelle Termine

[U11] SpVgg - Mainbernheim PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: RainerH   
Freitag, den 26. Oktober 2012 um 16:56 Uhr

13.10.: Heimspiele gegen Mainbernheim

E-Junioren II

Das Spiel war charakterisiert von einem dominanten Spiel der Gäste, die innerhalb weniger Minuten zum 3:0 davonzogen. Unsere Nachwuchskicker stemmten sich gegen das Angriffsspiel der Gäste, konnten allerdings die beiden Tore in der 12. und 15. Minute nicht verhindern. Wir hatten aber auch unsere Chancen, da Jakob seine Tormöglichkeit hatte, abe leider etwas zu spät schoss. Die erste Halbzeit wurde mit dem 6:0 Treffer der Gäste beendet. Bereits in der 32. Min. mussten wir einen weiteren Gegentreffer hinnehmen. Juli konnte mit einem platzierten Schuss in die rechte untere Ecke den Anschlußtreffer erzielen. Nur wenige Minuten später hatte erneut Juli die Möglichkeit einen Tor zu erzielen. In den Folgeminuten erhöhten allerdings die Mainbernheimer auf 10:1. Gegen Ende des Spiels eröffneten sich noch ein paar Chancen für Juli, was letztlich in der 25. Minute den verdienten Torerfolg brachte.
Im Einsatz waren:
Tobias Derks, Lutz Freitag, Emil Freitag, Jakob Scherer, Leon Dziamski, Annalena Rupp, Juli Hofmann und Lisa Derks

E-Junioren I
Bereits in der ersten Minute erzielte Jan das 1:0. In den Folgeminuten hatte Jonas ein paar Chancen, die leider nicht genutzt werden konnten. Ab Mitte der ersten Halbzeit sind die Mainbernheimer häufiger vors Gülchsheimer Tor aufgetaucht. Ob nun aus Nachlässigkeit, Unkonzentriertheit hatten die Gäste nun Ihre Möglichkeiten. Zunächst strich der Ball am Tordreieck knapp vorbei. Eine weitere Chance konnten die Gäste in der 17. Min. zum Ausgleichstreffer nutzen. Die Gegenreaktion unseres Teams kam prompt, da Jonas zum Führungstreffer einnetzte. Doch kurz vor der Pause glichen erneut die Mainbernheimer aus. Die 2. Hälfte war erneut geprägt von Tormöglichkeiten, die sich auf beiden Seiten ergaben. Jan hatte die erste Torschußmöglichkeit in der 30. Min, die leider nichts einbrachte. Der Führungstreffer durch Jonas wurde nicht anerkannt, da der Schiedsrichter den Körpereinsatz als Foulspiel abpfiff. Die nächste Möglichkeit liess sich Yanik nicht entgehen, der nach einem sehenswertem Querpass von Jonas die 3:2 Führung erzielte. Der Anstoß führte wiederum zum Ausgleich. Trotz weiterer Chancen durch Yanik (u.a. ein Freistoß) konnten wir keinen Treffer mehr erzielen. Dies rächte sich, da Mainbernheim in der Endphase des Spiels in Führung ging und wir uns mit 3:4 geschlagen geben mussten.
Im Einsatz waren:
Melina Reitwießner, Marcel Himmel, Maxi Herrmann, Jonas Mödig, Yanik Lilli, Nico Wildmann, Jan Weinmann und Julian Grimm

 
Banner
Copyright © 2018 SpVgg Gülchsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design, Template und Umsetzung von Werbegrafik Gerst | www.werbegrafik-gerst.de