Spielvereinigung
Gülchsheim 1967 e.V.


„Fußball mit Tradition und Leidenschaft
- unser Feuer brennt auch ohne Kohle!“
Sonntag, am 21.10.2018
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
<< Oktober 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Wir haben 25 Gäste online
Seitenaufrufe : 1692162
Werbegrafik Gerst
Ihr Partner wenn es um professionelle Werbung geht!
Wir präsentieren auch Ihr Unternehmen

Aktuelle Termine

[1.MS] SV Sonderhofen - SpVgg PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Stadionsprecher   
Sonntag, den 05. August 2012 um 21:28 Uhr

SV Sonderhofen : SpVgg Gülchsheim 2:0

Torfolge:
1:0 Marco Pregitzer (80. Min.)
2:0 Jochen Müller (82. Min.)



Die neue Saison startete für die SpVgg bereits am Samstagnachmittag. Die Partie gegen das Team von Vorjahrestrainer Wolfgang Beischmidt begann für die gerade in der Abwehr verletzungsbedingt geschwächten Gülchsheimer sehr unglücklich. Bereits nach einer viertel Stunde musste Spieler-Trainer und Libero Dietmar Gahm angeschlagen ausgewechselt werden. In der ersten Hälfte eines auf beiden Seiten sehr kampfbetonten Spiels neutralisierten sich die beiden Mannschaften weitestgehend. Lediglich ein Kopfball aus spitzem Winkel durch Gülchsheims Maximilian Wolff (35. Min.) und ein Fernschuss durch Sonderhofens Matthias Müller (45. Min.) ließen Torgefahr aufkommen. Die Gastgeber steigerten sich in der zweiten Hälfte und erarbeiteten sich ein Übergewicht. Eine sehr gute Chance für Sonderhofen vergab Christian Deppisch in der 65. Minute als er nach einem steilen Pass plötzlich vor SpVgg-Schlussmann Christian Schmidt auftauchte, der jedoch sehenswert parieren konnte. Bei einem Gülchsheimer Konter schloss Rückkehrer Timo Scheerer nach schönem Zuspiel von Ralf Dehm aus 16 Meter gut ab. Der Ball wurde jedoch von SV-Keeper Andreas Michel glänzend gehalten. Zwei Distanzschüsse brachten Sonderhofen anschließend auf die Siegerstraße. Ein Freistoß aus 20 Metern ins rechte untere Toreck von Marco Pregitzer in der 80. Minute bedeutete die Führung der Hausherren. Nur zwei Minuten später senkte sich Jochen Müllers Schuss aus selbiger Entfernung unhaltbar unter der Latte und brachte die Entscheidung zu Gunsten des SV.
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 02. Juni 2013 um 11:05 Uhr
 
Banner
Copyright © 2018 SpVgg Gülchsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design, Template und Umsetzung von Werbegrafik Gerst | www.werbegrafik-gerst.de