Spielvereinigung
Gülchsheim 1967 e.V.


„Fußball mit Tradition und Leidenschaft
- unser Feuer brennt auch ohne Kohle!“
Montag, am 23.07.2018
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
<< Juli 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Wir haben 89 Gäste online
Seitenaufrufe : 1615389
Werbegrafik Gerst
Ihr Partner wenn es um professionelle Werbung geht!
Wir präsentieren auch Ihr Unternehmen

Aktuelle Termine

NOEVENTS

E-Jugend Bericht Punktspiel gg. Marktbreit-Martinsheim PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Freitag, den 06. Mai 2011 um 20:40 Uhr

Am 06.05.11 stand das Punktspiel gegen die FG Marktbreit-Martinsheim III auf dem Programm. Wir hatten alle Spieler außer Armin Lilli dabei, so daß wir mit folgender Aufstellung antraten:

Gunz Moritz (Tor), Förster Niklas, Großmann Daniel, Hümmer Philipp, Scherer Leon, Beil Simon, Ramming Ben, Petschler Niklas, Schleißing Bastian, Eisenmann Timo, Petschler Tobias, Dehner Benjamin, Hofmann Lukas

Jeder Spieler sollte zum Einsatz kommen und auch alle ziemlich die gleiche Zeit spielen. Dies hat auch ziemlich geklappt. Am Anfang des Spiels war es ziemlich ausgeglichen. Die Martinsheimer hatten in der 3. Minute eine Riesenchance, die jedoch durch unseren gut herausgelaufenen Torwart Moritz Gunz zunichte gemacht wurde. In der 10. Minute stand erneut Moritz Gunz im Mittelpunkt und er konnte wieder durch mehrmaliges konseqentes Herauslaufen und Nachsetzen unser Team vor einem Rückstand bewahren. Mitte der 1. Hälfte wurde von uns wie geplant komplett im Block gewechselt. Jetzt hatten wir deutlich mehr Spielanteile und waren wesentlich gefährlicher nach vorne. Logische Folge war das 1-0 für uns. Tobias Petschler spielte einen schönen Paß steil in den Lauf von Lukas Hofmann, welcher den Ball flach und unhaltbar ins Tor bugsierte. Eine Minute später bereits das 2-0 für uns. Nach einem weiten Einwurf von Tobias Petschler konnte wiederum Lukas Hofmann den Ball ins kurze Tordreieck versenken. Jetzt hatten wir den Gegner ganz gut im Griff. In der 17. Minute knallte Timo Eisenmann von der linken Seite einen Schuß an die Latte. In der 20. Minute schlug Torwart Moritz Gunz einen weiten Abschlag auf Timo Eisenmann. Dieser nahm Tempo auf, ließ über die linke Seite die ganze Abwehr stehen und versenkte den Ball eiskalt im langen Eck zum 3-0. Wir machten weiter Druck und kurz vor der Pause scheiterte Lukas Hofmann am mehrmals glänzend parierenten Torwart der Martinsheimer. So gings mit dem 3-0 Vorsprung in die Halbzeit.

Nach der Pause spielten wir wieder mit etwas veränderter Aufstellung. Die ersten Minuten gehörten wieder den Martinsheimern und sie setzten uns mit ihren kleinen wuseligen Stürmern mehrmals gewaltig unter Druck. Nur mit guten Paraden von Moritz Gunz und dem gemeinsamen Fighten in unserer Abwehr konnten wir den Druck des Gegners standhalten. Doch in der 35. Minute fiel der sich abzeichnende 3-1 Anschlußtreffer für Martinsheim nach Abstimmungsproblemen in unserer Hintermannschaft. Bereits eine Minute später schoß ein Martinsheimer Stürmer knapp an unserem Tor vorbei. Jetzt wurde die Partie hitziger geführt und teilweise auch von außen Unruhe in das Spiel getragen. In der 38. Minute erzielte Timo Eisenmann das 4-1 für Gülchsheim, und man dachte damit kommt etwas Ruhe ins Spiel. Doch weit gefehlt. In den letzten 10 Minuten brachten wir uns unnötigerweise durch Leichtsinnsfehler in der Abwehr fast noch selbst in Bedrängnis. In der 41. Minute konnte wieder unser  Keeper Moritz Gunz glänzend einen Ball halten. Eine Minute später erzielte Martinsheim nach inkonsequentem Zweikampfverhalten unserer Abwehr den 4-2 Treffer. Die Martinsheimer witterten jetzt noch eine Chance und erzielten in der 48. Minute kurz vor Schluß sogar noch den Anschlußtreffer zum 4-3. Mit Glück und Geschick retteten wir dann aber den doch verdienten Sieg über die restliche Spielzeit. 

Fazit des Spiels: Ein hartes Stück Arbeit gegen einen spielstarken Gegner, der uns jedoch körperlich unterlegen war. Bei unserer geschlossenen Mannschaftsleitung besonders hervorzuheben ist Torwart Moritz Gunz, der uns heute durch seine guten Paraden im Spiel gehalten hat. 

 

 

 
Banner
Copyright © 2018 SpVgg Gülchsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design, Template und Umsetzung von Werbegrafik Gerst | www.werbegrafik-gerst.de