Spielvereinigung
Gülchsheim 1967 e.V.


„Fußball mit Tradition und Leidenschaft
- unser Feuer brennt auch ohne Kohle!“
Dienstag, am 23.01.2018
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
<< Januar 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
222324252728
293031    
Wir haben 67 Gäste online
Seitenaufrufe : 1472155
Werbegrafik Gerst
Ihr Partner wenn es um professionelle Werbung geht!
Wir präsentieren auch Ihr Unternehmen

Aktuelle Termine

Erster Spatenstich für das neue Sportheim PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Im Beisein von Landrat Walter Schneider, 1. Bürgermeister Karl Ballmann, 1. Kreisvorsitzende des BLSV (Bayerischer Landessportverband) Hildegard Schlez aus Scheinfeld, der Vorstandschaft der Spvgg Gülchsheim als Bauherren und und vieler Mitglieder des Vereins wurde der erste Spatenstich für das neue Sportheim auf dem neuen Sportzentrum an der Öllinger Straße in Gülchsheim  vollzogen.

Die Bauarbeiten beginnen am Samstag mit dem Ausbaggern des Baugrundes. Anschlussvorarbeiten für Wasser, Abwasser und Strom wurden schon im Vorfeld von Vereinsmitgliedern getätigt.  

 

Schneider, Ballmann und Schlez stellten  bei ihren Grußworten unisono die großen Leistungen und wichtigen Aufgaben für die Jugend in den Gemeinden und Dörfern heraus. Da wissen die Eltern, wo sich ihre Kinder aufhalten und bewegen, so war zu hören. Bürgermeister Ballmann erinnerte, dass erst die Dorferneuerung mit Flurneuordnung in Gülchsheim dieses große und mutige Bauprojekt für die Sportjugend dieser ganzen Region ermöglicht habe, wofür auch die Gemeinde ihren Beitrag leisten werde. Ein Investition für die Zukunft und gleichzeitig sportliche Heimat für die nächsten Generationen. Wenn alle zusammenstehen, wird dieses Werk auch gelingen, so Landrat Schneider.  Schlez lobte die Bereitschaft der Mitglieder, für die Bereitstellung zinsloser Darlehen zur Finanzierungsüberbrückung und wünschte ein schnelles, unfallfreies Gelingen für den Sportheimbau .    

 

Erster Vorsitzender Klaus Rock dankte allen Helfern, insbesondere dem Bauausschussmitgliedern Peter de Candido, Kassier Max Memhardt, 2. Vorstand Reinhold Veeh und Manfred Lang für ihre Arbeit und die Organisation beim Bau.

Plananfertiger ist Vereinsmitglied Christian Schneider vom  Archidektenbüro Laudenbacher.

 

 

Spatenstich 1

Ein kleiner Fachplausch im Vorfeld v. l. Vorsitzender Klaus Rock, Hildegard Schlez, Landrat W. Schneider und Bürgermeister K. Ballmann

 

Spatenstich 12

Der erste Spatenstich mit v.l. 1. Vorst. Klaus Rock, Spielleiter Claus Bidner, Kassier Manfred Memhardt. 1. Bürgermeister Karl Ballmann, BLSV- Kreisvorsitzende Hildegard Schlez, Landrat Walter Schneider und von rechts: 2. Vorst. Reinhold Veeh und Peter de Candido, Inhaber und Geschäftsführer der gleichnamigen Baufirma und gleichzeitig verantwortlicher Bauleiter beim Sportheimbau, sowie die Familie des Spielleiters, Elke Bidner mit Töchtern. Ganz links außen: Lugi Lentini, Mädchen für alles bei der Spielvereinigung Gülchsheim.

 

Spatenstich 3

Alle Anwesenden wurden im Anschluss zu einen kleinen Imbiss ins Sportheim eingeladen.

 
Banner
Copyright © 2018 SpVgg Gülchsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design, Template und Umsetzung von Werbegrafik Gerst | www.werbegrafik-gerst.de