Spielvereinigung
Gülchsheim 1967 e.V.


„Fußball mit Tradition und Leidenschaft
- unser Feuer brennt auch ohne Kohle!“
Dienstag, am 18.09.2018
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
<< September 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213
181920212223
24252627282930
Wir haben 36 Gäste online
Seitenaufrufe : 1660823
Werbegrafik Gerst
Ihr Partner wenn es um professionelle Werbung geht!
Wir präsentieren auch Ihr Unternehmen

Aktuelle Termine

E I-Turnier in Uffenheim (27.02.2011) PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Bombair   
Freitag, den 04. März 2011 um 15:25 Uhr

Einen Tag nach dem Creglinger Turnier folgte gleich unser nächster Auftritt in Uffenheim.

Nach den vergangenen Turnieren sollte hier in Uffenheim der Höhepunkt dieser Hallen-Saison stattfinden. Mit viel Selbstvertrauen  und auch einer gewissen Erwartungshaltung gingen wir in das Turnier. Wir wollten aber keinen Druck aufbauen, und immer von Spiel zu Spiel denken. Durch hervorragendes Mannschaftsspiel meisterten wir auch hier die Gruppenphase souverän. Hier die einzelnen Ergebnisse:

 

1 .FV Uffenheim I – Spvgg Gülchsheim                              0 – 4   

Spvgg Gülchsheim – SG Marktbr.-Martinsheim                  3 – 0

SC Adelshofen – Spvgg Gülchsheim                                  1 – 7

 

Nach dem klaren Gruppensieg erwartete uns im Halbfinale der TSV 2000 Rothenburg. Diese Mannschaft war uns körperlich überlegen und spielte auch sehr körperbetont. Obwohl vor dem Spiel duch den Schiedsrichter deutlich gemacht wurde, dass er keine Grätschen etc. sehen will, versuchten die Rothenburger, uns mit ihrer Härte den Schneid abzukaufen. Wir ließen uns aber nicht aus dem Konzept bringen und zogen unser Spiel durch. Unsere beiden Goalgetter Timo und Luki machten im entscheidenten Moment die Kisten und hinten standen wir gewohnt sicher, so dass das Halbfinale klar mit 3:0 an uns ging. 

Das Finale gegen den FSV Bad Windsheim war dann an Spannung kaum mehr zu überbieten. In einem fairen und hochklassigen Endspiel trafen sich 2 Mannschaften auf Augenhöhe. Wir waren nach schlechtem Abwehrverhalten mit 1:0 in Rückstand geraten. Gleich nach dem Anstoß schnappte sich Timo den Ball und knallte ihn unhaltbar zum Ausgleich ins Tordreieck. Kurz darauf brachte uns derselbe Spieler mit 2:1 in Führung. Doch diese Freude währte nicht lange, weil wir wieder nach einem Deckungsfehler in der Abwehr den Ausgleich hinnehmen mussten. Das Spiel ging hin und her und kurz vor dem Ende erzielte Lukas die erlösende 3:2 Führung für uns, die wir uns diesmal jedoch bis zum Ende nicht mehr nehmen ließen.

Alle Spieler und Betreuer und vor allem unsere Zuschauer  freuten sich riesig über diesen Erfolg und wir nehmen stolz auch diesen Wanderpokal mit nach Gülxi.

 

Folgende Spieler waren in Uffenheim dabei:

Petschler Tobias (Tor), Förster Niklas, Gunz Moritz, Eisenmann Timo (13),  Beil Simon (1), Hofmann Lukas (6), Dehner Benjamin

 

Ein Siegerbild aus Uffenheim darf natürlich nicht fehlen:

U11 Uffenheim

weitere Bilder findet ihr in der Galerie!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 06. Mai 2011 um 11:41 Uhr
 
Banner
Copyright © 2018 SpVgg Gülchsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design, Template und Umsetzung von Werbegrafik Gerst | www.werbegrafik-gerst.de